10 Lebensmittel gegen Verstopfung bei Analfissur

Wenn du unter einer Analfissur leidest, kennst du das Problem vielleicht: Jeder Stuhlgang wird zur Quälerei und die Analfissur heilt nicht. Das kannst du vermeiden, indem du verstärkt auf deine Ernährung achtest. Denn was du deinem Körper beim Essen zuführst, muss am Ende wieder hinten raus – das ist nun mal so. Bei einer Verstopfung kann der Stuhl sehr hart sein, was den verletzten Po noch mehr belastet. Oder du musst so stark pressen, dass die Verletzung immer wieder aufreißt. Mit den passenden Speisen und Getränken kannst du für einen weicheren Stuhl und eine besser funktionierende Verdauung sorgen. Deshalb nenne ich dir im Folgenden meine Top Ten der Lebensmittel gegen Verstopfung.

Lebensmittel gegen Verstopfung

Leinsamen ist ein wirksames Lebensmittel gegen Verstopfung

Continue reading →

Hilfe bei einer Analfissur durch Verstopfung

Vielleicht geht es dir so wie nicht wenigen anderen: Deine Analfissur heilt nicht und du bist schon ganz verzweifelt. Wenn die Analfissur durch Verstopfung entstanden ist, läufst du Gefahr, dass der Riss am Po immer wieder aufreißt und keine Chance zur Abheilung hat. Dann solltest du schnell etwas für eine funktionierende Verdauung tun. Ich erkläre dir, woran du eine Verstopfung erkennst und welche Ursachen sie hat. Außerdem erfährst du drei einfache Möglichkeiten, die dir den Gang zur Toilette wesentlich erleichtern können.

Analfissur durch Verstopfung

Eine Analfissur kann durch eine Verstopfung entstehen

Continue reading →

Analfissur nach der Schwangerschaft: Darum passiert es

Eigentlich ist das ziemlich fies und so gar nicht fair: Nach 9 Monaten Schwangerschaft und einer anstrengenden Geburt jetzt auch noch das. Plötzlich tut es während und nach dem Stuhlgang ziemlich am Hinterteil weh. Grund dafür kann ein zu harter Stuhlgang sein. Analfissur heilen sagt Ihnen wie Sie die lästige Fissur schnell und natürlich wieder losbekommen können. Damit Sie sich wieder voll und ganz auf den Nachwuchs konzentrieren können.  Continue reading →

Pflegende Intimhygiene bei einer Analfissur

Ein Thema über das wir irgendwie nicht so gern sprechen, aber für jeden wichtig und notwendig ist: Intimhygiene. Dabei gehört die richtige Pflege im Intimbereich zur täglichen Routine für uns alle. Gerade bei Menschen, die unter einer Analfissur, also einem Einriss an der zarten Analhaut im Bereich des Enddarms leiden, sollte unbedingt auf die richtige Intimhygiene geachtet werden. Ein Grund mehr, Dir hier unterstützende Maßnahmen und Tipps für die Behandlung einer Analfissur mit auf den Weg zu geben. Continue reading →

Psychischer Stress: Möglicher Mitverursacher einer Analfissur

An einer Analfissur leiden unglaublich viele Menschen. Die Ursachen dafür können ganz unterschiedlich sein. Bei dem einen ist es der Bewegungsmangel, bei dem anderen zu starkes Pressen und harter Stuhlgang oder eine ballaststoffarme Ernährung. Allerdings sollte auch der Mensch als gesamtes bei der Ursachenfindung betrachtet werden. Denn psychische Belastungen und Stress können Mitverursacher einer Analfissur sein. Wie sich unser seelisches Empfinden auf unseren Körper auswirken kann möchte ich in diesem Beitrag erklären, und vor allem auch darauf aufmerksam machen, dass körperliche Probleme gleichzeitig auch ganz tief in unserer Seele festsitzen.

Stress vermeiden und Körper und Geist im Gleichgewicht halten

© kei907 – Fotolia.com

Continue reading →

Sexpraktik Fisten – das sollte man als Pflege beachten

Die Sexpraktik Fisten ist durchaus eine etwas härtere Gangart und sicher nicht jedermanns oder jederfraus Sache. Dennoch, erlaubt ist, was Spaß macht. Beim Fisten wird die Hand des Partners in den Po des anderen eingeführt. Das erfordert Einfühlungsvermögen und Erfahrung. Wichtig ist vor allem die Pflege danach, um den empfindlichen Bereich der Darmschleimhaut bestmöglich zu schützen. Continue reading →

Richtige Ernährung bei Analfissur und Co.

Leider hängt die Entstehung von Analfissuren, Hämorrhoiden und anderen Hautverletzungen im Intimbereichs oft mit Verdauungsproblemen unseres Darms zusammen. Und genau aus diesem Grund liegt es an dir selbst diese Darmprobleme in den Griff zu bekommen. Aber das ist gar nicht so schwierig wie du jetzt denkst. Denn: Ballaststoffe gehören zur richtigen Ernährung, um Analfissuren, Hämorrhoiden und andere schmerzhafte Hautverletzungen loszuwerden. Warum Ballaststoffe so wichtig sind und wie sie deinem Darm helfen wieder in Schwung zu kommen erkläre ich dir in diesem Beitrag.  Continue reading →

Analfissur-OP mit Prorepatin umgehen

Wenn eine akute und schmerzhafte Analfissur bereits zu einer chronischen Fissur ausgeprägt ist, raten Fachärzte meist zu einer Analfissur-OP. Fakt ist aber: Jede Operation ist ein ernst zu nehmender Eingriff, so auch die Analfissur Operation. Aber es gibt auch eine Alternative, um eine Analfissur-OP erfolgreich umgehen zu können.  Continue reading →

Wie kann ich eine Analfissur therapieren?

Unbeschwert durch den Sommer gehen klingt für viele Menschen selbstverständlich. Für andere wiederum schier unvorstellbar. Denn in Deutschland stellen 13 Millionen Menschen pro Jahr Blut bei ihrem Stuhlgang fest, was wiederum oft mit starken Schmerzen einhergeht. Natürlich muss das nicht immer gleich etwas schlimmes sein. Doch bei einer Vielzahl an Betroffenen lassen sich diese Blutungen mit einer akuten oder bereits chronischen Analfissur verbinden. Den Unterschied erkläre ich Dir hier. Und das bedeutet, mit enormen Schmerzen leben und umgehen zu müssen. Verbunden mit Schmerzen macht der Sommer eher weniger Spaß. In diesem Artikel gebe ich Dir einige hilfreiche Tipps, mit denen Du erfolgreich deine Analfissur therapieren kannst. Viel Spaß beim Lesen 😉 Continue reading →

Wie gehe ich mit einer Dammverletzung um?

Die Schwangerschaft stellt für die meisten Frauen eine ganz besondere Zeit dar. Vorfreude, Vorbereitungen und ganz viel Informationen, die es überall zu lesen gibt rund um das Thema Baby, Geburt und Entbindung. Während dieser Informationsbeschaffung fragen sich werdende Mütter, wenn der Bauch wächst und wächst und die Geburt unmittelbar bevorsteht: Wie soll ich das Baby mit dem „großen“ Köpfchen jemals zur Welt bringen? Und wird womöglich das Gewebe am Damm dabei einreißen und ich nach der Geburt eine schmerzhafte Dammverletzung haben werde? Diese Frage ist pauschal jedoch nicht zu beantworten, da jede Geburt unterschiedlich verläuft und das Gewebe der Frau immer unterschiedlich stark oder schwach ist.  Continue reading →