Analfissur nach der Schwangerschaft: Darum passiert es

Eigentlich ist das ziemlich fies und so gar nicht fair: Nach 9 Monaten Schwangerschaft und einer anstrengenden Geburt jetzt auch noch das. Plötzlich tut es während und nach dem Stuhlgang ziemlich am Hinterteil weh. Grund dafür kann ein zu harter Stuhlgang sein. Analfissur heilen sagt Ihnen wie Sie die lästige Fissur schnell und natürlich wieder losbekommen können. Damit Sie sich wieder voll und ganz auf den Nachwuchs konzentrieren können.  Continue reading →

Wie gehe ich mit einer Dammverletzung um?

Die Schwangerschaft stellt für die meisten Frauen eine ganz besondere Zeit dar. Vorfreude, Vorbereitungen und ganz viel Informationen, die es überall zu lesen gibt rund um das Thema Baby, Geburt und Entbindung. Während dieser Informationsbeschaffung fragen sich werdende Mütter, wenn der Bauch wächst und wächst und die Geburt unmittelbar bevorsteht: Wie soll ich das Baby mit dem „großen“ Köpfchen jemals zur Welt bringen? Und wird womöglich das Gewebe am Damm dabei einreißen und ich nach der Geburt eine schmerzhafte Dammverletzung haben werde? Diese Frage ist pauschal jedoch nicht zu beantworten, da jede Geburt unterschiedlich verläuft und das Gewebe der Frau immer unterschiedlich stark oder schwach ist.  Continue reading →

So kann ein Dammriss gut verheilen

Nach neun langen Monaten ist es dann endlich so weit – und dann ein Dammriss. Das neue süße Familienmitglied ist endlich da. Doch manchmal sind die Glücksmomente der Mutter gleich nach der Geburt durch schmerzhafte Verletzungen im Intimbereich getrübt. Bei der Geburt passiert es oft, dass der Damm der Mutter während des Geburtsprozesses reißt oder eingeschnitten werden muss. Wie ein Dammriss nach der Geburt versorgt wird und was Du zusätzlich für eine schnelle Abheilung der Wunde tun kannst erfährst Du, wenn Du einfach weiterliest. Continue reading →

Dammriss nach der Geburt – Heilung gezielt fördern

Ein Baby ist das größte Glück und bei den Eltern ist die Freude riesengroß. Und sicherlich sind die Glückshormone bei einer Frau eine fantastische Einrichtung, um die Strapazen einer Geburt wohlbehalten und gut zu überstehen. Häufig bleiben aber Hautrisse im Intimbereich, das kann ein Dammriss oder auch eine Analfissur sein, zurück. Das brennt, das juckt und trübt die Freude am Neugeborenen. Hier ein paar Tipps, wie man die Schmerzen lindern, die Heilung fördern und sich damit das Leben leichter machen kann.

Continue reading →