WERBUNG

Analfissur nach der Schwangerschaft: Darum passiert es

Eigentlich ist das ziemlich fies und so gar nicht fair: Nach 9 Monaten Schwangerschaft und einer anstrengenden Geburt jetzt auch noch das. Plötzlich tut es während und nach dem Stuhlgang ziemlich am Hinterteil weh. Grund dafür kann ein zu harter Stuhlgang sein. Analfissur heilen sagt Ihnen wie Sie die lästige Fissur schnell und natürlich wieder losbekommen können. Damit Sie sich wieder voll und ganz auf den Nachwuchs konzentrieren können.  Analfissur nach der Schwangerschaft: Darum passiert es weiterlesen

WERBUNG

Psychischer Stress: Möglicher Mitverursacher einer Analfissur

An einer Analfissur leiden unglaublich viele Menschen. Die Ursachen dafür können ganz unterschiedlich sein. Bei dem einen ist es der Bewegungsmangel, bei dem anderen zu starkes Pressen und harter Stuhlgang oder eine ballaststoffarme Ernährung. Allerdings sollte auch der Mensch als gesamtes bei der Ursachenfindung betrachtet werden. Denn psychische Belastungen und Stress können Mitverursacher einer Analfissur sein. Wie sich unser seelisches Empfinden auf unseren Körper auswirken kann, möchte ich in diesem Beitrag erklären. Vor allem möchte ich darauf aufmerksam machen, dass körperliche Probleme gleichzeitig auch ganz tief in unserer Seele festsitzen können.

Psychischer Stress: Möglicher Mitverursacher einer Analfissur weiterlesen

WERBUNG

Blut im Stuhl? Das kann eine Ursache sein

Blut im Stuhl zu entdecken, ist für die meisten Betroffenen ein beängstigendes und alarmierendes Zeichen mit der Frage nach der Ursache. Das heißt aber nicht gleich, dass etwas ganz Furchtbares mit deinem Körper passiert ist. Für Blut im Stuhl kann es unzählig verschiedene Ursachen wie beispielsweise ein Magen-Darm Infekt, Hämorrhoiden oder entzündliche Darmerkrankungen geben. Oft taucht Blut im Stuhl mit anhaltenden Schmerzen während und nach dem Toilettengang auf. Das sind dann meist Anzeichen für eine akute Analfissur im Bereich des Enddarms. Wie es dazu kommt und wie du die Analfissur wieder weg bekommst erfährst Du, indem Du einfach weiterliest.

Analfissur im Enddarmbereich

Blut im Stuhl? Das kann eine Ursache sein weiterlesen

WERBUNG

Schmerzen nach Analsex? Das kann die Ursache sein

Analsex kann schön und entspannend sein, dennoch ist bei dieser Sexpraktik etwas Vorsicht angesagt. Es kann durchaus sein, dass man „danach“ Schmerzen hat. Sind diese von Dauer und stechend, vornehmlich nach dem Gang zur Toilette, ist der Auslöser dieser Schmerzen schnell gefunden. Ich zeige dir, was die Ursache für Schmerzen nach dem Analsex ist und vor allem, was du dagegen tun kannst.

Schmerzen nach Analsex? Das kann die Ursache sein weiterlesen

WERBUNG

Was sind Risikofaktoren eines Afterrisses?

Wenn du schon einmal unter einem schmerzhaften Afterriss leiden musstest, fragst du dich sicherlich, was überhaupt typische Risikofaktoren für diese sogenannte Fissur sind. Denn hättest du die Anzeichen rechtzeitig erkannt , hättest du einer akuten Fissur möglicherweise schnell und effektiv entgegenwirken können. Welche diese Risikofaktoren eines Afterrisses sind, zeige ich dir in diesem Beitrag. Was sind Risikofaktoren eines Afterrisses? weiterlesen

WERBUNG

Afterjucken – Analfissur und Hämorrhoiden als Ursache

Wenn es am Po juckt, in der Fachsprache auch Afterjucken genannt, kann das zahlreiche eher unerfreuliche Ursachen haben. Vor allem, wenn das Phänomen dauerhaft auftritt, stecken hier meist andere Erkrankungen dahinter. Die „Klassiker“ können hier beispielsweise Hämorrhoiden oder gar eine Analfissur sein. Doch warum juckt es eigentlich? Ich erkläre dir hierzu ein paar Hintergründe und Möglichkeiten, das Jucken in den Griff zu bekommen.

Afterjucken – Analfissur und Hämorrhoiden als Ursache weiterlesen

WERBUNG

Analfissur durch Analsex? Das hilft im Ernstfall wirklich

Analsex ist nun wirklich kein Tabuthema mehr, egal ob bei hetero- oder homoerotischen Liebesspielen ist es eine spannende Abwechslung. Allerdings ist der Analbereich einfach eine sehr sensible Zone. Ist man ein wenig zu stürmisch oder der Partner oder Partnerin nicht entspannt, kann die empfindliche Schleimhaut einreißen und fiese Schmerzen hinterlassen. Das nennt man Analfissur. Und ich zeige dir, wie du die Heilung beschleunigen und die Schmerzen schnell lindern kannst.

Analfissur durch Analsex? Das hilft im Ernstfall wirklich weiterlesen

WERBUNG

Fissur – das sind die Gründe, warum sie so schlecht abheilt

Ein Riss in der Darmschleimhaut wird als Analfissur oder Fissur bezeichnet. Das tut höllisch weh und heilt schlecht. Doch warum ist das eigentlich so? Denn eigentlich sind die Risse oft nur wenige Millimeter lang. Hättest du so eine Verletzung am Finger, wäre sie nach zwei Tagen schon verschwunden. Hier die top Gründe, wie Analfissuren oder Fissuren im Intimbereich normalerweise nicht von selbst abheilen. Fissur – das sind die Gründe, warum sie so schlecht abheilt weiterlesen